Über mich

Julia Abel

Ich möchte mich kurz vorstellen:

Meine Arbeit hatte schon immer mit Medizin zu tun.

  • Ausbildung zur staatlich geprüften PTA (Pharmazeutisch Technische Assistentin
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin am ZfN, mit bestandener Prüfung durch das Gesundheitsamt 2008 , München
  • Arbeit als Dozentin in der Erwachsenenbildung (Heilpraktiker, Gesundheitsberater, Pflegeschule, Pflegehelfer und Beschäftigungsassistenten) 
  • Hausbesuchspraxis seit 2012
  • Studium der Osteopathie seit 2015 (Dauer 5 Jahre) an der OAM
  • Praxis in der Freisinger Innenstadt seit 2016
  • Umzug mit der Praxis in die Therese-von-der-Vring-Str. 51, in Lerchenfeld, Freising 

Diverse Weiterbildungen in den Bereichen:

  • Spagyrik
  • Yamamoto`s neue Schädelakupunktur (YNSA)
  • Kursleiterin für autogenes Training 
  • angewandte Kinesiologie, medizinisch-analytische Kinesiologie (Günter Dobler)        sowie
  • Psycho-Kinesiologie nach Ohland.

Mein Wissen aus der Pharmakologie und der Schulmedizin gemischt mit dem naturheilkundlichen Wissen, ergeben für mich eine wunderbare Symbiose und kann oftmals sehr gut kombiniert werden.  

 

Ich bin gebürtige Freisingerin und lebe sehr gerne hier mit meinem Mann und meinen beiden Töchtern.